Mamita Kraftsuppen werden bis zu 24 Stunden lang auf kleiner Flamme geköchelt.

So gehen die wertvollen Nährstoffe der Zutaten in die Suppe über und stehen dem Körper in konzentrierter, optimal aufnehmbarer Form zur Verfügung. 

Mamita Kraftsuppen

Die Tradition der Kraftsuppen, auch Wochenbett- oder Wöchnerinnensuppen genannt, reicht in Europa viele Jahrhunderte zurück und hat ihre Wurzeln teilweise auch in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

In China gibt es Kraftsuppen, die seit Jahren auf kleiner Flamme vor sich hin köcheln, bei Bedarf (z.B. bei einer Erkrankung, einer Krise oder Mattheit) gegessen und immer wieder mit frischen Zutaten ergänzt werden. Aus Sicht der TCM hilft eine Kraftsuppe, verlorene Essenz wieder aufzubauen, Kälte zu vertreiben, die Mitte zu stärken und Blutstagnation zu lösen.

Eine neunmonatige Schwangerschaft ist körperlich fordernd und auch die Geburt deines Babys ist eine unglaubliche Leistung - deine ganze Kraft ist notwendig, um einen kleinen Menschen zu gebären. Doch obwohl du dich gerade sehr verausgabt hast, musst du jetzt noch mehr Energie aufwenden, da du dich rund um die Uhr mit viel Liebe und Kraft um dein Neugeborenes kümmerst. Tage und Nächte sind nur noch vage Konzepte, deine eigenen Bedürfnisse rücken häufig in den Hintergrund - da ist eine Wochenbettsuppe optimal geeignet, um deine Kraftreserven aufzufüllen und neue Energie zu tanken. Ihre wertvollen Zutaten unterstützen deine körperliche Regeneration, stärken die Immunabwehr und helfen dir bei Erschöpfungszuständen. In der TCM wird nach der Geburt empfohlen, während der ersten zwei bis drei Wochen täglich 1-2 Tassen Kraftsuppe zu sich zu nehmen.

Auch wenn du als frischgebackene Mutter stillst, ist es besonders wichtig, dich für diese energieintensive Aktivität mit wertvollen Nährstoffen und Mineralien zu versorgen und dir eine Extraportion Elektrolyte zu gönnen. Und nicht zuletzt ist eine Schüssel dampfender Kraftsuppe wie eine wärmende Umarmung fürs hormon-labile Nervenkostüm in den ersten Tagen und Wochen nach der Entbindung.

Sponsored by

Es ist eine große Ehre, dass alle Mamita Kraftsuppen mit Gewürzen von Sonnentor gewürzt werden dürfen.

Kraftsuppen auf Knochenbasis / Bone broth

Die schonende und 24 Stunden lange Kochzeit der Mamita Rinder- und Hühnerkraftsuppen ist essentiell, damit sich die wertvollen Nährstoffe aus den Knochen lösen können...

Vegane Kraftsuppen

Für die beiden veganen Kraftsuppen-Varianten werden bis zu 8 Stunden lang viel Bio-Gemüse, Kräuter und wärmende Gewürze ausgekocht...